Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Zuständigkeitsordnung für die Ausschüsse des Märkischen Kreises

Die Verwaltung wird beauftragt, eine Zuständigkeitsordnung zu erarbeiten, die die grundsätzliche und detaillierte Zuständigkeitsbeschreibung der einzelnen Ausschüsse, sowie die Zuordnung der im Kreishaushalt befindlichen Produktgruppen enthält.

Für die kommende Sitzung des Kreistages am 14.12.2017 bitten wir um Aufnahme des TOP „Zuständigkeitsordnung für die Ausschüsse des Märkischen Kreises“

                                                                                          

 

Wir beantragen:

Die Verwaltung wird beauftragt, eine Zuständigkeitsordnung zu erarbeiten, die die grundsätzliche und detaillierte Zuständigkeitsbeschreibung der einzelnen Ausschüsse, sowie die Zuordnung der im Kreishaushalt befindlichen Produktgruppen enthält.

Diese ist dem Kreistag zur Beschlussfassung vorzulegen.

 

Begründung:

In der Hauptsatzung des Märkischen Kreises ist, neben grundlegenden Regelungen über die Tätigkeit und Zusammensetzung des Organes, auch die Bildung von Ausschüssen vorgesehen. Eine Regelung über die Zuständigkeit der Ausschüsse gibt es jedoch nicht.

Um im Rahmen der Zuständigkeit eigene Entscheidungen in der Sache treffen zu können und damit nicht nur die Beratung in den Ausschüssen aufzuwerten, sondern diesen auch in klar definierten Grenzen ein Mehr an eigener Beschlusskompetenz zuzuweisen, halten wir es für geboten, für die Ausschüsse des Märkischen Kreises eine Zuständigkeitsordnung zu erstellen.