Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ulrich Herman

Was bringen 1-Euro-Jobs?

Kommentar der Woche

Es war nur eine kurze Meldung in den Medien: 1-Euro-Jobs sind lt einer Studie des ZEW nicht dazu geeignet, Menschen wieder in reguläre Arbeit zu bringen. Die Mehrzahl der Menschen in dieser beschi... Situation hat es sogar schwerer, wieder einen Normalarbeitsplatz zu finden!

Kurz und billig ist also gescheitert. Geahnt haben das wohl viele. Der wahre Grund für diese Art von Beschäftigung, ist in der Schönung der Arbeitslosenstatistiken zu suchen. Auf diese miese Art konnten im Monat Oktober 328.472 Menschen aus dem monatlichen Konstrukt der Agentur herausgerechnet werden!