Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

A. Claus

Sachstandsbericht zum Brandschutz der Märkischen Kliniken

Nachdem der Landrat den TOP zunächst komplett im nicht-öffentlichen Teil der Sitzung behandeln wollte, wird der Sachstandsbericht nun doch im öffentlichen Teil erfolgen.

Für die kommende Sitzung des Kreisausschusses am 19.03.2020 bitten wir um Aufnahme des TOP „Sachstandsbericht zum Brandschutz der Märkischen Kliniken“.

 

                                                                                           Lüdenscheid, 06.02.2020

 

 

Sehr geehrter Herr Landrat,

 

nachdem die Mitglieder des Kreisausschusses in der letzten Sitzung im Dezember über die Situation bezüglich der Brandschutzmaßnahmen bei den Märkischen Kliniken am Standort Lüdenscheid informiert wurden, haben kurze Zeit später auch die Medien ausführlich dazu berichtet.

Zwischenzeitlich sind einige Wochen vergangen und wir bitten in der kommenden Sitzung des Kreisausschusses um einen aktuellen Sachstandsbericht. Dazu sollte auch ein Vertreter der Stadt Lüdenscheid als Genehmigungsbehörde gehört werden.

 

Grundsätzlich beantragen wir diesen Bericht für den öffentlichen Teil der Kreisausschusssitzung. Sollte die Verwaltung jedoch der Auffassung sein, dass der Bericht in Teilen nicht-öffentlich zu beratende Elemente enthält, beantragen wir den TOP auch für den nicht-öffentlichen Teil zu berücksichtigen.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Manuel Huff - Fraktionsvorsitzender

 

 

i.V.

 

 

Anja Claus – Fraktionsgeschäftsführung