Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Märkischer Kreis

Büro: Knapper Straße 69a,

(Ecke Albrechtstraße 2) 58507 LÜD

Sprecher: Michael Thomas-Lienkämper

Mobil: 0151 75097264

Mail:sprecher@dielinke-maerkischer-kreis.de

Bankverbindung: Sparkasse Iserlohn

IBAN: DE32 4455 0045 0000 1503 34

BIC: WELADED1ISL

 

Aktuelle Termine

 

DIE LINKE hilft

Hier finden Sie interessante Hinweise für Hilfsangebote

DIE LINKE MK

Büro: Baarstraße 30

58636 Iserlohn

Tel.: 02371- 4364891/8328618

 

aufRECHT e.V.

Tel.: 02371- 63740

Di u Do 14:00-18:00 Uhr

Fax: 02371- 8328845

Mail: aufRECHTev@gmx.de

Individuelle, kostenlose Beratung und Unterstützung bei Problemen mit dem Jobcenter MK (SGBII/XII - Hartz IV)  in den Räumen der Partei, durch den Verein aufRECHT e.V.

Nach Bedarf evtl. Rechtsberatung mit Rechtsanwalt. Außerdem wird eine Jobcenterbegleitung angeboten.

 

Hilfe und Infos auch hier: Der Paritätische

 

Du kannst dabei helfen, Sanktionen des Jobcenters abzuschaffen.

Ein Existenzminimum muss ein Existenzminimum bleiben.

Die Würde des Menschen ist sanktionsfrei!

 

Mindestlohn

Bei Problemen mit dem Mindestlohn: zur Hotline des DGB: (0391) 4088003. Unsere Forderung: flächendeckend 11,50 EURO

 
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de


 

Geht`s noch?

Schon 2015 hat das reichste Prozent der Weltbevölkerung mehr Vermögen zusammengerafft als die restlichen 99 Prozent der Menschheit. Die 62 reichsten Raffer haben so viel Vermögen wie die Hälfte der ärmeren Erdbevölkerung.

 
13. Juni 2016

MdB Matthias W. Birkwald am 13. Juni im LiZ

Der soziale Kahlschlag wird zur Massenarmut im Alter führen! Das kann und darf nicht sein! Mehr...

 
14. Mai 2016

LAG Senioren trifft sich in Iserlohn

Rente, Behinderungen im Alter und der Bundesparteitag waren einige der Themen. Mehr...

 
13. Mai 2016 th-lien

Entwicklung Enervie und ihrer Töchter

Stellungnahme des Kreissprechers Mehr...

 
13. Mai 2016 Anja Claus Anträge und Anfragen/Kreistagsfraktion

Fahrscheinlos für alle

Freie Fahrt für alle im Märkischen Kreise Mehr...

 
10. Mai 2016

Europa tappt in die TTIP-Falle

TTIP ist tot. Die USA haben keine Lust mehr darauf, weil sie dafür Kompromisse eingehen müssten. Aber noch eine Weile wird so getan werden, als wolle man TTIP reanimieren und doch noch abschließen. Denn das lenkt die Gegner so schön von der viel größeren Gefahr ab, die es jetzt zu verhindern gälte: dem bereits ausverhandelten CETA-Abkommen mit... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 209